Alpenländische

Wohnbaugesellschaft

Schön wohnen
Einfach gut leben

Alpenländische baut in waidring: Rohbau fertiggestellt

Gruppenfoto - Bauleiter Ing. Simon Smekal (Alpenländische), Geschäftsführer DI Markus Lechleitner und Geschäftsführerin Mag. (FH) Cornelia Springer (Alpenländische), Architekt DI Thomas Neubauer und Bürgermeister Georg Hochfilzer mit Vertretern der Firma Bodner und den Bauarbeitern vor Ort

Foto © Zweiraum/Markus, Abdruck honorarfrei

Vor Kurzem erfolgte die Firstfeier für unser Wohnbauprojekt in Waidring. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2023 geplant. Bei diesem ersten Bauabschnitt entstehen 16 geförderte Mietwohnungen, 20 Tiefgaragenabstellplätze und 3 Besucherparkplätze.

Im Rahmen des Projektes werden auf Initiative der Gemeinde Waidring unter anderem auch seniorengerechte Wohnungen für „betreubares Wohnen“ eingeplant und errichtet. Dieses Angebot richtet sich primär an Seniorinnen und Senioren, die bspw. aus Altersgründen oder anderen Aspekten für diese Wohnform Interesse bekunden. 

Bauarbeiten schreiten gut voran

 Bei der Firstfeier waren zahlreiche Projektpartner, Vertreter der beteiligten Firmen und deren Handwerker am Bau vor Ort. „Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitenden für ihr Engagement und ihren Einsatz und freuen uns darauf, dieses schöne Projekt in einem Jahr fertigstellen und die Wohnungen an die Gemeinde Waidring übergeben zu können“, so Geschäftsführer DI Markus Lechleitner und Frau Mag. Cornelia Springer.

Vergabe startet im Sommer 2022

 Errichtet werden acht 2-Zimmer-Wohnungen, sechs 3-Zimmer-Wohnungen und zwei 4-Zimmer-Wohnungen. Zukünftige Mieterinnen und Mieter müssen die persönlichen Fördervoraussetzungen laut dem Tiroler Wohnbauförderungsgesetzt (TWFG 1991) erfüllen.

 Die Vergabe der Wohnungen wird ab Sommer und ausschließlich über die Gemeinde Waidring erfolgen. Die Unterlagen und Informationen dazu werden rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Bauleiter Ing. Simon Smekal (Alpenländische), Geschäftsführer DI Markus Lechleitner und Geschäftsführerin Mag. (FH) Cornelia Springer (Alpenländische), Architekt DI Thomas Neubauer und Bürgermeister Georg Hochfilzer

Weitere Informationen zum Projekt:

 
Rückfragehinweise Presse:
Alpenländische | Annabella Gulic
+43 512 571411-140, annabella.gulic@alpenlaendische.at
Zweiraum GmbH | Markus Regensburger
0676 / 66 86 170, m.regensburger@zweiraum.eu

Partner

Netzwerk Passivhaus
Logo klimaaktiv Partner

Kontakt Innsbruck

ALPENLÄNDISCHE
Gemeinnützige WohnbauGmbH
Viktor-Dankl-Straße 6
A-6020 Innsbruck

+43 512 - 571411
E-Mail schreiben



Öffnungszeiten Innsbruck: 

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Kontakt Feldkirch

ALPENLÄNDISCHE
Gemeinnützige WohnbauGmbH 
Vorstadt 15
A-6800 Feldkirch 

+43 5522 - 75981
E-Mail schreiben



Öffnungszeiten Feldkirch: 

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr


webdesign by Gerhard Flatscher, 2018