Alpenländische

Wohnbaugesellschaft

Schön wohnen
Einfach gut leben

Spatenstich in Ramsau

Vor kurzem erfolgte der Spatenstich für das Projekt in Passivhausqualität. Die Alpenländische errichtet in Ramsau zwölf Mietwohnungen.

Ramsau Wohnanlage

v.l.n.r.: BGM Friedrich Steiner, Josef Mandl (ehem. Grundstücksbesitzer), Ing. Jennifer Salzmann, DI Markus Lechleitner       
                 
                                                                                                     Bildnachweis Alpenländische / Agentur Polak      

Umgeben vom alpinen Panorama des Zillertals entstehen die zwölf Wohnungen zur Miete. Darunter neun 3-Zimmer-Wohnungen und drei 4-Zimmer-Wohnungen. Den Einheiten sind jeweils ein Autoabstellplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet. Die Anlage verfügt über eine Tiefgarage und einen Kinderspielplatz.

Leistbare Mietwohnungen in Topqualität

DI Markus Lechleitner, Geschäftsführer der Alpenländischen, richtet seinen Dank an die Gemeinde Ramsau. „Die Planung des Projektes und die bisherige Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ramsau verlief sehr positiv. Wir freuen uns über die Möglichkeit hier hochwertigen Wohnraum schaffen zu können. Es ist unser erstes Projekt in der Gemeinde Ramsau“, erklärt DI Markus Lechleitner. Für Bürgermeister Friedrich Steiner ist die Schaffung von Mietwohnungen ein großes Anliegen. „Die Nachfrage aus dem Ort und den umliegenden Gemeinden ist gegeben. Ramsau ist durch seine Infrastruktur mit Nahversorgung, Kinderbetreuung und Ärztezentrum begehrt, umso mehr freut es mich, dass wir mit der Alpenländischen anspruchsvolle und leistbare Wohnungen in unserer Gemeinde bieten können“, betont Bürgermeister Steiner.

WA Ramsa

In zentraler Lage in Ramsau entsteht die moderne Wohnanlage in Passivhausqualität. (Symbolfoto)

Hoher Wohnkomfort in zentraler Lage

Die moderne Anlage mit zwölf Einheiten entsteht in zentraler Lage und bietet einen eindrucksvollen Blick auf die umliegende Berglandschaft. Bei Planung und Ausführung beschreitet die Alpenländische bewusst den Weg der Nachhaltigkeit. Das Projekt erfüllt höchste Ansprüche an Wohnqualität, Energieeffizienz und zukunftsweisende technische Ausführung. Die Fertigstellung der Anlage ist für Juni 2022 geplant, die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die Gemeinde Ramsau.

 
POLAK | Agentur für Kommunikation
www.agentur-polak.at

Partner

Netzwerk Passivhaus
Klima Aktiv Partner

Kontakt Innsbruck

ALPENLÄNDISCHE
Gemeinnützige WohnbauGmbH
Viktor-Dankl-Straße 6
A-6020 Innsbruck

+43 512 - 571411
E-Mail schreiben



Öffnungszeiten Innsbruck: 

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Kontakt Feldkirch

ALPENLÄNDISCHE
Gemeinnützige WohnbauGmbH 
Vorstadt 15
A-6800 Feldkirch 

+43 5522 - 75981
E-Mail schreiben



Öffnungszeiten Feldkirch: 

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr


webdesign by Gerhard Flatscher, 2018